Nachrichten kompakt aufbereitet

+++ Funkspruch vom 10.12.2021 +++

Russland

Der russische Präsident erläuterte am Mittwoch in Sotchi während einer Pressekonferenz die Ergebnisse des Videogipfels mit dem US- amerikanischen Präsidenten. Durch einen Pressevertreter wurde die Frage gestellt, ob Russland ein militärisches Eingreifen in der Ukraine beabsichtigt...

Weiterlesen …

von Redaktion

+++ Funkspruch vom 08.12.2021 +++

NATO

Die NATO plant, die bereits in Rumänien stationierten Raketenabwehrsysteme vom Typ “Aegis Ashore“ im kommenden Jahr auch in Polen in Betrieb zu nehmen. Die Abschussrampen von “Aegis Ashore“ können ebenso genutzt werden, um offensive Marschflugkörper abzufeuern...

Weiterlesen …

von Redaktion

+++ Funkspruch vom 03.12.2021 +++

NATO

Im Rahmen des am Mittwoch in Riga zu Ende gegangenen NATO- Außenministertreffens forderte der US- amerikanische Außenminister Russland auf, seine Truppen aus dem Grenzgebiet zur Ukraine zurück zu ziehen. Russland verweist darauf, wie jedes andere Land der Welt, auf seinem Territorium Manöver nach eigenem Ermessen durchzuführen...

Weiterlesen …

von Redaktion

+++ Funkspruch vom 01.12.2021 +++

Norwegen

In der Werft „Vard Tulcea“ in Rumänien, deren Haupteigentümer das Unternehmen „Vard Langsten“ in Tomrefjord, Norwegen, ist, wird das Patrouillenschiff „Jan Mayen“ Projekt P6615, das sich für die norwegische Küstenwache im Bau befindet und das führende Patrouillenschiff der Eisklasse wird, fertiggestellt...

Weiterlesen …

von Redaktion

+++ Funkspruch vom 27.11.2021 +++

Russland

Die russische 201. Militärbasis in Tadschikistan wird ihre Flotte von Kampffahrzeugen aktualisieren, indem sie bis Ende 2021 30 verbesserte T-72B3M-Panzer erhalten wird, berichtet der Stabschef der Basis, Oberst Jewgeni Okrimenko. Er berichtet auch, dass vor kurzem eine Reihe von BMP-2-Infanterie-Kampffahrzeuge moderner Modifikation, neue tragbare Luftverteidigungs-Raketensysteme „Werba“, neue für große Entfernungen bestimmte Panzerabwehr-Raketensysteme "Kornet", Scharf-schützengewehre ASVK-M "Kord" des Kalibers ...

Weiterlesen …

von Redaktion